UNMÖGLICH

Bei SPON Gelesen und für abscheulich gehalten.

Hey, kann mir mal bitte jemand erklären wie man vergessen kann seine Waffe zu verwahren. Wie im Namen einer höheren Macht, die sich Gott nennt und an die da drüben ja so viele glauben, kann man vergessen dieses unnütze ding von Ballerman wegzuschließen, erst recht wenn ein dreijähriges Kind im Haus ist.

Und dann diese Inkompetenz des örtlichen Sherrifs, ZITAT SPON —

Ballerspiele, bei denen eine Spielzeugpistole als Bedienung verwendet wird, waren eine Lieblingsbeschäftigung von Cheyenne. Die Dreijährige habe regelmäßig mit der schwarzen Plastikwaffe gespielt, sagte der zuständige Sheriff laut US-Fernsehsender ABC

Laut dem Spiegel Artikel, hat der Vater nach sicht des Sherrifs wohl nichts falsch gemacht, nein er ist ja das Opfer, denn seine Tochter ist tot. Versteht mich nicht falsch, die eigene Tochter hat sich mit der eigenen Waffe erschossen die man selber offen rumliegen las. Das ist schlimm und geht an die Existenzs. Aber er und seine Frau sind schuld daran das ein unschuldiges Kind tod ist.

Denn nicht nur das er seine Waffe rumliegen las, nein das Kind durfte laut dem Zitat ja auch Tag ein Tag aus Ballerspiele spielen. Ein dreihjähriges Mädchen. BITTE ?

Das ist zu viel für mich, ich kann da einfach nur noch kotzen.

cu an other time
on an other place

der bagalutenGregor

  1. Das ist wirklich unglaublich. Mal abgesehen davon, dass es wirklich „merkwürdig“ anmutet, wenn jemand sein dreijähriges (!) Kind täglich Ballerspiele spielen lässt – wie zum Geier kann man denn bitte eine geladene(!) Waffe auf dem Tisch „vergessen“? Erst recht in einem Haushalt mit einem Kind?!?

    Naja, es würde mich nicht wundern, wenn letztlich der Hersteller der Waffe als auch der Hersteller des Konsolen-Zubehörs (erfolgreich?) von den Eltern verklagt werden. Das würde dem ganzen wohl die Krone aufsetzen.

  2. Oh so makaber hab ich das in meiner Wut noch gar nicht gesehn. Stimmt wir sind mit der Geschichte ja in Amerika, da is das nicht nur möglich sondern Warscheinlich.
    Abartig.
    cu an other time
    on an other place

    der bagalutenGregor

  3. Diese Amis. Dreijährige spielen Ballerspiele, aber wenn eine Brustwarze zu sehen ist, wird ein ganzes Volk panisch. Das ist ein ganz pervertiertes Moralempfinden.
    Gruß
    Fulano

  4. Aber ganz nebenbei Produzieren sie Weltweit die meisten Pornos. Undie Die Pornovideo Industrie bestimmt welche Medien sich durchsetzen.
    So siehts doch aus.
    cu an other time
    on an other place

    der bagalutenGregor