Give me a Shirt please …

Zufällig fand ich diese coole Aktion im Netz, in meinem Feedreader hab ich bisher zwei gesehn die hier mitmachen, Tobi und Sascha. The crazy guys from 3dsupply.de, ich glaube so darf man die da ruhig betieteln haben nämlich ne geniale Aktion am Start. Shirt4Link .

Was is das nun? Shirt4Link bedeutet ich berichte euch über diese coole Aktion und eins der t-Shirts aus derem Programm, und verlienke auf das Shirt. Im Gegenzug bekomme ich das Shirt geschenkt, Also voll die Bestechung. Na und so lange ich es zugebe das ich mich für nen Artikel bezahlen lassen will is das doch völlig ok.

Entschieden hab ich mich dann für folgendes Shirt …

Privacy is not a crime - privacy-is-not-a-crime
3dSupply.de

… Privacy is not a crime.
Die Alternative war  dann das C8H10N4O2 Shirt. Wobei einem in der organischen Chemie die Summenformel ja nicht weiterhilft, was dann auch der ausschlaggebende Punkt war es nicht zu nehmen und dann doch noch mal eins mit der Strukturformel selber zu machen. Jawollja.

Struktur von Coffein
aus WIKIPEDIA.de

Ich habe mich also für das eher politisierende entschieden, passt ja auch eher zu mir, obwohl das andere mein Lebensgefühl ausdrückt und dementsprechend auch gut zu mir passen würde. Aber ich habe dennoch das Privacy is not a crime genommen, da die kernthese derzeit einfach viel Aktueller ist denn jeh. In Zeiten von Facebook und Google, Payback und elektronischer Gesundheitskarte, dem e-Perso, Elena oder Acta, Censilia und Zensursula oder eben der Vorratsdatenspeicherung. Ein thema das wir ganz offen und vor allem offensiv angehen müssen. Dieses t-Shirt soll also eine ganz klare Aussage trefen. Dann is allen geholfen, dem Datenschutz weil er Aufmerksamkeit bekommt, 3dSupply weil sie Werbung erhalten und schließlich mir weil ich ein gratis Shirt habe. Na wär das nichts.

Also ich hoffe ich bekomme son cooles Shirt.
cu an other time
on an other place

der bagalutenGregor