10 days after !

Seit 10 Tagen haben wir März und langsam scheint es auch Richtung Frühling zu gehen. Die Sonne lugt schon mal hervor, wärmer wird es auch. Letzten Samstag habe ich immerhin schon bei einem Schönen Stadtspaziergang. Die Sonnenbrille nutzen Dürfen. Welch erhabenes Gefühl.

Aber es war auch nicht alles Sonnenschein diesen Monat. Da ist zum Beispiel mein unsagbares Zeitproblem, nur einen Artikel habe ich geschrieben, kaum BLOGS gelesen, und nur wenig Kommentiert. Lernen Lernen Lernen und Sonnstige Sachen, sowie wenn Zeit da gewesen Wäre eine Kreative Blockkarde. Hmm, kliengt alles nach ausflüchten, kann mir aber egal sein, denn bei einem Hobby brauch ich mich nicht zu rechtfertigen wenn ich’s zum Wohle des Berufes vernachlässigt habe. Ja ich sehe das so, dass Schüler sein Eine form von Beruf ist.

Ich werd dann auch mal versuchen wieder mehr zu schreiben, aber Versprechen kann ich natürlich nichts.

cu an other time
on an other place

der bagalutenGregor